Dr Jonkisz, Psychologische Psychotherapeutin

Dr. Ewa Jonkisz

Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Therapie und Beratung

Als promovierte und approbierte Psychotherapeutin mit der Fachkunde in Verhaltenstherapie, langjähriger Praxis im Umgang mit psychischen Erkrankungen und ein erfahrener Coach bietet Frau Dr. Jonkisz sowohl Psychotherapie als Beratung in Ihren privaten wie beruflichen Anliegen. Frau Dr. Jonkisz ist Geschäftsführerin und Leiterin des Psychotherapeutischen Versorungszentrums.

In der Praxis behandelt Frau Dr. Jonkisz Erwachsene in Einzel-, Gruppen- und Kombinationstherapie.

Qualifikation

Studium der Psychologie / Diplom, Approbation als Psychologische Psychotherapeutin und Zulassung als Psychologische Psychotherapeutin bei der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen mit Abrechnungsgenehmigung in Verhaltenstherapie für Erwachsene  (Einzel- und Gruppentherapie) für alle Kassen

Mehrjährige Tätigkeit in namhaften Wirtschaftsunternehmen, Forschungsinstituten und im Gesundheitswesen

Aus- und Weiterbildungen in Verhaltenstherapie, Schematherapie sowie Kinder- und Jugendlichentherapie; Fortlaufende Qualitätssicherung über interne und externe Qualitätsmanagementprozesse

Mitglied in folgenden Berufsverbänden- und Vereinigungen:
– Kassenärztliche Vereinigung Hessen
– Deutsche Psychotherapeutenkammer Hessen
– Deutsche Psychotherapeutenvereinigung

Christian Meyer, Psychologischer Psychotherapeut

Dipl. Psych. Christian Meyer

Psychologischer Psychotherapeut (Verhaltenstherapie)

Therapie und Beratung

Herr Meyer ist approbierter psychologischer Psychotherapeut und behandelt im PVZ Erwachsene in Einzel- und Gruppensitzungen. Darüberhinaus übernimmt Herr Meyer die therapeutische Leitung im Versorungszentrum.

Qualifikation

Studium der Psychologie mit dem Abschluss Diplom
Approbation als Psychologischer Psychotherapeut mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie
Zulassung als Psychologischer Psychotherapeut bei der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen mit Abrechnungsgenehmigung in Verhaltenstherapie für Erwachsene für alle Kassen (Einzel- und Gruppentherapie)

Mehrjährige Tätigkeit in Kliniken mit den Schwerpunkten Suchterkrankungen, Geriatrie und Orthopädie, ambulante Psychotherapie in Lehrpraxis, freiberufliche Tätigkeit als Coach und Trainer.
Mehr erfahren Sie unter: www.coach-me-now.de

Fortlaufende Qualitätssicherung über interne und externe Qualitätsmanagementprozesse

Mitglied in folgenden Berufsverbänden- und Vereinigungen:
– Kassenärztliche Vereinigung Hessen
– Deutsche Psychotherapeutenkammer Hessen

 

Diana Hristova, Psychologische Psychotherapeutin

Dipl. Psych. Diana Hristova

Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Therapie und Beratung

Frau Hristova behandelt im Psychotherapeutischen Versorgungszentrum Erwachsene in Einzel- und Gruppensitzungen. Für Erwachsene führt sie erkrankungsspezifische Gruppentherapien durch. Außerdem spezialisiert sich Frau Hristova auf Hypnotherapie.

Qualifikation

Studium der Psychologie mit dem Abschluss Diplom, Approbation als Psychologische Psychotherapeutin und Zulassung als Psychologische Psychotherapeutin bei der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz und Hessen mit Abrechnungsgenehmigung in Verhaltenstherapie für Erwachsene (Einzel- und Gruppentherapie) für alle Kassen

Psychotherapeutische Tätigkeit in psychosomatischem Rehabilitationsbereich sowie in akutpsychosomatischem Bereich

Aus- und Weiterbildungen in Verhaltenstherapie; Fortlaufende Qualitätssicherung über interne und externe Qualitätsmanagementprozesse

Mitglied in folgenden Berufsverbänden- und Vereinigungen:
– Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz und Hessen
– Deutsche Psychotherapeutenkammer Hessen

Kristian Wulf, Psychologische Psychotherapeutin

M.Sc. Psych. Kristina Wulf

Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Therapie und Beratung

Frau Wulf ist approbierte psychologische Psychotherapeutin und behandlt im PVZ Dr. Jonkisz Erwachsene in Einzel- und Gruppensitzungen. Neben der Behandlung der gängigen Störungsbilder ist ihr Spezialgebiet die Posttraumatische Belastungstörung (PTBS).

Qualifikation

Studium der Psychologie mit dem Abschluss Master of Science, Approbation als Psychologische Psychotherapeutin und Zulassung als Psychologische Psychotherapeutin bei der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen mit Abrechnungsgenehmigung für Erwachsene (Einzel- und Gruppentherapie) für alle Kassen.

Psychotherapeutische Tätigkeit in einer Rehabilitationseinrichtung für Abhängigkeitserkrankungen im Bereich der integrativen Sucht- und Traumatherapie, sowie ambulante psychotherapeutische Tätigkeit.

Aus- und Weiterbildungen in Verhaltenstherapie; Fortlaufende Qualitätssicherung über interne und externe Qualitätsmanagementprozesse

Mitglied in folgenden Berufsverbänden- und Vereinigungen:
– Kassenärztliche Vereinigung Hessen
– Deutsche Psychotherapeutenkammer Hessen

 

Simone Pruski, Psychologische Psychotherapeutin

M.Sc. Psych. Simone Pruski

Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Therapie und Beratung

Frau Pruski ist approbierte psychologische Psychotherapeutin und behandelt Erwachsene in Einzel- und Gruppensitzungen. Ihre Therapieschwerpunkte liegen in der Behandlung von Depressionen, Anpassungs- und Angststörungen.

Qualifikation

Studium der Psychologie mit dem Abschluss Master of Science in Deutschland und den Niederlanden.
Approbation als Psychologischer Psychotherapeut mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie
Zulassung als Psychologischer Psychotherapeut bei der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen mit Abrechnungsgenehmigung in Verhaltenstherapie für Erwachsene für alle Kassen (Einzel- und Gruppentherapie). Klinische Erfahrungen mit den Schwerpunkten Gerontopsychiatrie und demenzielle Erkrankungen.

Fortlaufende Qualitätssicherung über interne und externe Qualitätsmanagementprozesse

Mitglied in folgenden Berufsverbänden- und Vereinigungen:
– Kassenärztliche Vereinigung Hessen
– Deutsche Psychotherapeutenkammer Hessen

 

Elisabeth Wunderlich, Psychologische Psychotherapeutin

M.Sc. Psych. Elisabeth Wunderlich

Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Therapie und Beratung

Frau Wunderlich ist approbierte psychologische Psychotherapeutin und behandelt im PVZ Erwachsene in Einzel- und Gruppensitzungen. Ihre Therapieschwerpunkte sind Sucht-, Psychose-, Zwang- und Stressstörungen.

Qualifikation

Studium der Psychologie Lüneburg und Braunschweig mit Abschluß Master of Science in Psychologie.
Approbation als Psychologischer Psychotherapeut mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie in Frankfurt und
Zulassung als Psychologischer Psychotherapeut bei der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen mit Abrechnungsgenehmigung in Verhaltenstherapie für Erwachsene für alle Kassen (Einzel- und Gruppentherapie)

Mehrjährige klinische Erfahrungen im Bereich Sucht, Psychose, Adipositas und Binge Eating mit Einzel- und Gruppentherapien incl. Familien- und Paargesprächen.

Fortbildung zur Kommunikationstrainerin für Paare.

Fortlaufende Qualitätssicherung über interne und externe Qualitätsmanagementprozesse

Mitglied in folgenden Berufsverbänden- und Vereinigungen:
– Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH)
– Deutsche Psychotherapeutenkammer Hessen

Daniela Strömer, Psychologische Psychotherapeutin

Dipl. Psych. Daniela Strömer

Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Therapie und Beratung

Frau Strömer ist approbierte psychologische Psychotherapeutin und  behandelt im Psychotherapeutischen Versorgungszentrum Erwachsene in Einzel- und Gruppensitzungen. Ihre Therapieschwerpunkte sind Angst, Schmerzstörungen und posttraumatische Belastungen.

Qualifikation

Studium der Psychologie in Mainz mit Abschluß Diplom-Psychologin.
Approbation als Psychologischer Psychotherapeut mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie in Mainz und
Zulassung als Psychologischer Psychotherapeut bei der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz. Frau Strömer hat die Abrechnungsgenehmigung in Verhaltenstherapie für Erwachsene für alle Kassen (Einzel- und Gruppentherapie)

Mehrjährige klinische Erfahrungen im Bereich chronischer Schmerz, Depression, Angst, PTBS und Persönlichkeitsstörungen mit Einzel- und Gruppentherapien.

Fortlaufende Qualitätssicherung über interne und externe Qualitätsmanagementprozesse

Mitglied in folgenden Berufsverbänden- und Vereinigungen:
– Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH)
– Deutsche Psychotherapeutenkammer Hessen

Charlotte Schmidt, Psychologische Psychotherapeutin

M.Sc. Charlotte Schmidt

Psychologische Psychotherapeutin (Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie)

Therapie und Beratung

Als approbierte psychologische Psychotherapeutin für Tiefenpsychologie behandelt Frau Schmidt Erwachsene in Einzelsitzungen. Ihre Therapieschwerpunkte liegen in der Behandlung von Depressionen-, Anpassungs- und Angststörungen, psychosomatischen Beschwerden und akuten Belastungsreaktionen.

Qualifikation

Studium der Psychologie an der TU Chemnitz, Universität Leipzig und der University of Oklahoma. Approbation als Psychologische Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Tiefenpsychologie in Heidelberg und Zulassung als Psychologische Psychotherapeutin bei der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg mit Abrechnungsgenehmigung in Tiefenpsychologie für Erwachsene für alle Kassen.

Mehrjährige klinische Erfahrungen im akutpsychiatrischen und akutpsychosomatischen Bereich im Einzel-, Gruppen- und Paarsetting und in der psychotherapeutischen Beratung Studierender. Ambulante Erfahrungen insbesondere in der Behandlung depressiver Erkrankungen, bei Stress, Angst, Prokrastination, adoleszentärer Entwicklungskrisen und interaktioneller Beziehungsschwierigkeiten.

Fortlaufende Qualitätssicherung über interne und externe Qualitätsmanagementprozesse

Mitglied in folgenden Berufsverbänden- und Vereinigungen:
– Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH)
– Deutsche Psychotherapeutenkammer Hessen

Isabell Eurich, Psychologische Psychotherapeutin

M.Sc. Isabell Eurich

Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Therapie und Beratung

Isabell Eurich ist approbierte psychologische Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie und behandelt im PVZ Erwachsene in Einzel- und Gruppensitzungen. Ihre Therapieschwerpunkte liegen in der Behandlung von depressiven und bipolaren Erkrankungen, Anpassungs- und Belastungsreaktionen sowie Persönlichkeits- und Essstörungen.

Qualifikation

Studium der Psychologie an den Universitäten in Landau und Osnabrück. Approbation als Psychologische Psychotherapeutin mit Schwerpunkt klinische Verhaltenstherapie in Bad Dürkheim und Zulassung als Psychologische Psychotherapeutin bei der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen mit Abrechnungsgenehmigung in Verhaltenstherapie für Erwachsene aller Kassen (Einzel- und Gruppentherapie).

Mehrjährige klinische Erfahrung im akut-psychiatrischen Bereich mit Schwerpunkt in depressiven, Abhängigkeits- und psychotischen Erkrankungen sowie Persönlichkeitsstörungen. Ambulante Tätigkeit in verschiedenen psychotherapeutischen Praxen. Mehrjährige Erfahrung in der stationären und ambulanten psychotherapeutischen Beratung onkologischer Patienten und deren Angehörigen in Einzel-, Paar- und Familiengesprächen. Neben der ambulanten Tätigkeit im PVZ ist Frau Eurich im Universitären Centrum für Tumorerkrankungen (UCT) des Universitätsklinikums Frankfurt tätig und hat sich in diesem Rahmen zur Psychoonkologin (WPO) weiterqualifiziert.

Fortlaufende Qualitätssicherung über interne und externe Qualitätsmanagementprozesse.

 

Mitglied in folgenden Berufsverbänden- und Vereinigungen:
– Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH)
– Deutsche Psychotherapeutenkammer Hessen

Anja Schnurr, Pschologische Psychotherapeutin

M.Sc. Anja Schnurr

Psychologische Psychotherapeutin (Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie)

Therapie und Beratung

Anja Schnurr ist approbierte psychologische Psychotherapeutin für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und behandelt im PVZ Erwachsene in Einzel- und Gruppensitzungen.

Qualifikation

Studium der Psychologie an der Universität Heidelberg. Approbation als Psychologische Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Tiefenpsychologie an der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie und Zulassung als Psychologische Psychotherapeutin bei der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen mit Abrechnungsgenehmigung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie für Erwachsene aller Kassen (Einzel- und Gruppentherapie).

Mehrjährige klinische Erfahrung mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Zuletzt ambulante Tätigkeit in einer Wiesbadener Praxis für Psychotherapie.

Fortlaufende Qualitätssicherung über interne und externe Qualitätsmanagementprozesse.

 

Mitglied in folgenden Berufsverbänden- und Vereinigungen:
– Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH)
– Deutsche Psychotherapeutenkammer Hessen

Julia Zachlehner, Psychologische Psychotherapeutin

M.Sc. Julia Zachlehner

Psychologische Psychotherapeutin

Therapie und Beratung

Julia Zachlehner ist approbierte psychologische Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie und ist hauptsächlich Psychotherapeutin in der Linden Tagesklink. Im PVZ übernimmt Frau Zachlehner  überwiegend die ambulante Nachbetreuung der teilstanionären Patienten sowie die Psychotherapie für Privatpatienten. Ihre Therapieschwerpunkte liegen in der Behandlung von chronischen Erkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, psychosomatischen Beschwerden und Belastungsstörungen.

Qualifikation

Frau Zachlehner studierte Psychologie  in Marburg mit dem Abschluss Master of Science und approbierte in Folge zur Psychologischen Psychotherapeutin mit Zulassung als Psychologische Psychotherapeutin an der Ruhr Universität in Bochum. Sie begann ihre psychotherapeutische Tätigkeit 2018 in der Tagesklinik des St. Elisabeth Krankenhauses in Hattingen mit dem Schwerpunkt chronische Erkrankungen und Persönlichkeitsstörungen. Über den verhaltenstherapeutischen Ansatz hinaus arbeitet Frau Zachlehner mit Interventionen nach ACT und CBASP.

Mitglied in folgenden Berufsverbänden- und Vereinigungen:
– Deutsche Psychotherapeutenkammer Hessen

Andre Grabowski, Neurologie

Dr. med. André Grabowski

Facharzt für Neurologie

Behandlung und Beratung

Herr Dr. Grabowski berät und behandelt in seiner im selben Haus beheimateten Praxis alle Patienten der gesetzlichen und privaten Kassen. Darüber hinaus ist Dr. Grabowski als Konsiliararzt für das PVZ Dr. Jonkisz tätig.
Abgedeckt wird dabei das gesamte Spektrum neurologischer und psychosomatischer Erkrankungen einschließlich

  • Depressive Störungen
  • Burn-out
  • Angststörungen
  • Schlafstörungen
  • Konzentrationsstörungen
  • Merkfähigkeitsstörungen
  • Aufmerksamheits-Störungen
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Somatoforme Schmerzen und Beschwerden
  • Demenz

Dr. Grabowski ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Neurologie und Neuroradiologie und im Berufsverband der Neurologen und Psychiater aktiv.

Qualifikation

Dr. Grabowski begann seinen ärztlichen Berufsweg im Jahr 2001 in der Neurologischen Klinik im Krankenhaus Nordwest in Frankfurt bei Prof. Janzen. Dort war er neben der klinischen Tätigkeit über viele Jahre als Notarzt in Frankfurt tätig, schloß parallel seine Promotion zum Thema Schlaganfall ab und erlangte die Qualifikation für den Facharzt Neurologie. Nachfolgend war er fast fünf Jahre im Institut für Neuroradiologie am Krankenhaus Nordwest bei Prof. Kress tätig. Während dieser Zeit baute er als leitender Oberarzt ein teleradiologisches Betreuungskonzept in Asien (Brunei) auf und erwarb die Vollfachkunde Röntgendiagnostik und Zusatzbezeichnung MRT (fachgebunden). Im Jahr 2010 wechselte er in die Klinik Hohe Mark – Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik.

Im Jahr 2012 ließ er sich als Neurologe in einer Gemeinschaftspraxis für Neurologie und Psychiatrie in Frankfurt nieder. Wegen seiner Patienten mit überwiegend psychosomatischen Fragestellungen und sportmedizinischen Aspekten erwarb er die Zusatzausbildung für die psychosomatischer Grundversorgung sowie die Zusatzbezeichnung Sportmedizin.
Seit vielen Jahren ist Herr Dr. Grabowski in der Aus- und Weiterbildung aktiv beteiligt und hat unter anderem  einen Lehrauftrag der Universität Frankfurt.

Dr. med. André Grabowski ist Chefarzt und ärztlicher Leiter der Linden Tagesklinik und eigener Praxis tätig. 

Hier könnte Ihr Name stehen …

Wir suchen Verstärkung für unser Psychotherapeutisches Versorgungszentrum

Sie sind approbierte Psychotherapeutin oder approbierter Psychotherapeut im Bereich Verhaltenstherapie oder Tiefenpsychologie? Dann informieren Sie sich hier über die Arbeits- und Berufsmöglichkeiten in unserem Psychotherapeutischen Versorgungszentrum.

Stellenangebote im PVZ

Oder bewerben Sie sich direkt hier.